Gesundheitswirtschaft Sponsoren / Partner / Aussteller

12. ÖGW-Kongress



Startseite
Allgemeine Info Programm 2021 Referenten Sponsoren / Partner / Aussteller Institutionelle Kooperationspartner
Anmeldung Presse: Akkreditierung Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz


Kongress-Hashtag: #oegwk

   

Sponsoren / Partner / Aussteller



Ein Kongress, der zwölf Monate tanzt -
Möglichkeiten und Chancen für Sponsoren, Partner und Aussteller



Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft haben die Möglichkeit, als des Gesundheitswirtschaftskongresses aufzutreten. Dabei ist uns vor allem daran gelegen, gemeinsam mit den Unternehmen individuelle Konzepte zu entwickeln, um ein möglichst effektives und nachhaltiges Auftreten gemäß den jeweiligen spezifischen Zielsetzungen zu gewährleisten.



1. SPONSOREN


Partner-Sessions: Die drei Hauptsponsoren begleiten den Kongress durch die Gestaltung ihrer Partner-Session (90 Minuten) in Abstimmung mit der Kongressleitung: so können sie die Gelegenheit nutzen, bedeutsame Impulse für die Zukunft des Gesundheitswesens zu geben und zugleich die thematische Ausrichtung des Kongresses mitgestalten.

Abend-Gala: Die Hauptsponsoren gestalten die Abend-Gala am Abend des ersten Kongresstages für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer programmatisch mit. Sie präsentieren ihr Unternehmen persönlich - vom Grußwort bis zur Award-Präsentation werden hier mit den Hauptsponsoren maßgeschneiderte Lösungen entwickelt.

Ausstellungsfläche: Im Paket für die Hauptsponsoren ist optional die Nutzung der besten Standflächen (8 m²) inkludiert. Damit ist exklusiv das Recht verbunden, auch Unternehmensinformationen beim Kongress auszulegen.

Kongresskarten: Hauptsponsoren haben ein Karten-Kontingent für den Kongress (inkl. die beiden Kongresstage und die Abend-Gala) für 10 Mitarbeiter und darüber hinaus die Option auf weitere Karten zum ermäßigten Frühbucher-Tarif.

Logos & Links: In den Programmpublikationen und auf den Websites des Kongresses und von gesundheitswirtschaft.at haben die Hauptsponsoren mit Firmennamen und Logo einen besonderen Platz; die Verlinkung zu ihrer Homepage gehört selbstverständlich dazu.

Newsletter: Mit dem monatlichen Newsletter von gesundheitswirtschaft.at werden rund 30.000 Führungskräfte, Entscheidungsträger u.a. wichtige Persönlichkeiten aus dem österreichischen Gesundheitswesen erreicht. Hauptsponsoren haben die Möglichkeit, in jedem dieser Newsletter einen Banner oder ein Advertorial zu platzieren.

Plattform gesundheitswirtschaft.at: Hauptsponsoren nützen die Angebote zur Bewerbung ihres Unternehmens im Rahmen der Website gesundheitswirtschaft.at kostenfrei: unter anderem Eventbooster/Veranstaltungskalender, Branchenverzeichnis, News aus der Gesundheitswirtschaft, Bildungsverzeichnis, ...

Social Media: Während des gesamten Jahres bespielt unsere Social Media Redaktion die Kanäle LinkedIn, Facebook und Twitter mit News für unsere Zielgruppen. Mit unseren Hauptsponsoren erarbeiten wir gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen dafür.

Printmedien: Die Fachmagazine "Das österreichische Gesundheitswesen - ÖKZ" und "QUALITAS" bilden mit Vorankündigungen und Berichterstattung während des gesamten Jahreslaufes die Kongressaktivitäten und -inhalte ab und begleiten den Kongress. In einer eigenen Kongress-Serie fokussiert die ÖKZ die Aufmerksamkeit der Gesundheitsbranche über alle Printausgaben hinweg auf den Kongress. Hinweise auf die Hauptsponsoren (mit Logo) werden ergänzt um Statements ihrer Führungskräfte.

Preis auf Anfrage: alois.sillaber@springer.at

Wir kontaktieren Sie umgehend!





2. PARTNER


Nominierung eines Referenten: In Absprache mit der Kongressleitung erhalten Partner die Möglichkeit zur Mitgestaltung des Kongresses durch die Nominierung eines Fachreferenten im Rahmen der Partnersessions.

Abend-Gala: Partner des Kongresses nehmen kostenfrei an der Abend-Gala teil, werden als Partner begrüßt und haben die Gelegenheit zum Networking. Ausstellungsfläche: Im Paket für die Partner ist optional die Nutzung einer Standfläche (4 m²) inkludiert. Damit ist exklusiv das Recht verbunden, auch Unternehmensinformationen auszulegen.

Kongresskarten: Partner haben ein Karten-Kontingent für den Kongress (inkl. die beiden Kongresstage und die Abend-Gala) für 5 Mitarbeiter und darüberhinaus die Option auf weitere Karten zum ermäßigten Frühbucher-Tarif.

Logos & Links: In den Programmpublikationen und auf den Websites des Kongresses und von gesundheitswirtschaft.at haben die Partner mit Firmennamen und Logo einen besonderen Platz; die Verlinkung zu Ihrer Homepage gehört selbstverständlich dazu.

Newsletter: Mit der monatlichen Newsletter von gesundheitswirtschaft.at werden rund 30.000 Führungskräfte, Entscheidungsträger u.a. wichtige Persönlichkeiten aus dem österreichischen Gesundheitswesen erreicht. Partner haben die Möglichkeit, in vier dieser Newsletter einen Banner oder ein Advertorial zu platzieren.

Plattform gesundheitswirtschaft.at: Partner nützen die Angebote zur Bewerbung ihres Unternehmens im Rahmen der Website gesundheitswirtschaft.at kostenfrei: unter anderem Eventbooster/Veranstaltungskalender, Branchenverzeichnis, News aus der Gesundheitswirtschaft, Bildungsverzeichnis, ...

Social Media: Während des gesamten Jahres bespielt unsere Social Media Redaktion die Kanäle LinkedIn, Facebook und Twitter mit News für unsere Zielgruppen. Unseren Partnern stehen diese Kongresskanäle in Abstimmung mit der Redaktion ebenfalls zur Verfügung.

Printmedien: Die Fachmagazine "Das österreichische Gesundheitswesen - ÖKZ" und "QUALITAS" bilden mit Vorankündigungen und Berichterstattung während des gesamten Jahreslaufes die Kongressaktivitäten und -inhalte ab und begleiten den Kongress. In einer eigenen Kongress-Serie fokussiert die ÖKZ die Aufmerksamkeit der Gesundheitsbranche über alle Printausgaben auf den Kongress. Die Logos der Partner begleiten jede Folge dieser Serie. Einmal im Jahr haben Partner Gelegenheit, ihr Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen auf einer Seite im Rahmen dieser Serie zu präsentieren.

Preis auf Anfrage: alois.sillaber@springer.at

Wir kontaktieren Sie umgehend!





3. AUSSTELLER


Abend-Gala: Als Aussteller nehmen Sie kostenfrei an der Abend-Gala teil und haben die Gelegenheit zum Networking.

Ausstellungsfläche: Aussteller nützen eine Standfläche (4 m²) im Foyer. Damit ist exklusiv das Recht verbunden, auch Unternehmensinformationen auszulegen.

Kongresskarten: Aussteller haben ein Karten-Kontingent für den Kongress (inkl. die beiden Kongresstage und die Abend-Gala) für 3 Mitarbeiter und darüberhinaus die Option auf weitere Karten zum ermäßigten Frühbucher-Tarif.

Logos & Links: In den Programmpublikationen und auf den Websites des Kongresses und von gesundheitswirtschaft.at werden die Aussteller mit Firmennamen und Logo geführt; die Verlinkung zu ihrer Homepage gehört selbstverständlich dazu.

Newsletter: Mit dem monatlichen Newsletter von gesundheitswirtschaft.at werden rund 30.000 Führungskräfte, Entscheidungsträger u.a. wichtige Persönlichkeiten aus dem österreichischen Gesundheitswesen erreicht. Aussteller haben die Möglichkeit, in einem dieser Newsletter einen Banner oder ein Advertorial zu platzieren.

Plattform gesundheitswirtschaft.at: Hauptsponsoren nützen die Angebote zur Bewerbung ihres Unternehmens im Rahmen der Website gesundheitswirtschaft.at kostenfrei: unter anderem Eventbooster/Veranstaltungskalender, Branchenverzeichnis, News aus der Gesundheitswirtschaft, Bildungsverzeichnis, ...

Social Media: Während des gesamten Jahres bespielt unsere Social Media Redaktion die Kanäle LinkedIn, Facebook und Twitter mit News für unsere Zielgruppen. Unseren Ausstellern schenken wir in diesen Kommunikationskanälen selbstverständlich gebührende Aufmerksamkeit.

Printmedien: Die Fachmagazine "Das österreichische Gesundheitswesen - ÖKZ" und "QUALITAS" bilden mit Vorankündigungen und Berichterstattung während des gesamten Jahreslaufes die Kongressaktivitäten und -inhalte ab und begleiten den Kongress. In einer eigenen Kongress-Serie fokussiert die ÖKZ die Aufmerksamkeit der Gesundheitsbranche über alle Printausgaben auf den Kongress. Die Logos der Aussteller des Kongresses begleiten jede Folge dieser Serie.

Preis auf Anfrage: alois.sillaber@springer.at

Wir kontaktieren Sie umgehend!