Gesundheitswirtschaft Programm

7. ÖGW-Kongress



Startseite Aktuelles Grußwort Dr. Häupl

Programm     Download Vorträge Allgemeine Info Referenten Sponsoren/Partner Presse Fotogalerie

Kontakt Newsletter Impressum

Rückblick / Archiv


1. ÖGW-Kongress 2009 2. ÖGW-Kongress 2010 3. ÖGW-Kongress 2011 4. ÖGW-Kongress 2012 5. ÖGW-Kongress 2013 6. ÖGW-Kongress 2014

Programm



10.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Kongresseröffnung - Grußworte

Prof. Heinz Lohmann
Gesundheitsunternehmer

Dr. Clemens Martin Auer
Bundesministerium für Gesundheit, Sektion I - Gesundheitssystem, zentrale Koordination, Sektionsleiter


Dr. Martin Gleitsmann
Wirtschaftskammer Österreich, Plattform Gesundheitswirtschaft

10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Auftaktforum

Spitäler im Umbruch:
Ist der Patient wirklich der Maßstab?
Podiumsdiskussion


Dr. Clemens Martin Auer
Bundesministerium für Gesundheit, Sektion I - Gesundheitssystem, zentrale Koordination, Sektionsleiter

Dr. Gerald Bachinger
Österreichischen Patientenanwälte, Sprecher

Mag. Dr. Bernhard Kadlec
Universitätsklinikum St.Pölten-Lilienfeld, Kaufmännischer Direktor

Hermann Kamp
Clinicall International Corporation, CEO

Mag. Peter McDonald
Hauptverband der Sozialversicherungsträger, Vorsitzender

Maria Nadj-Kittler
Picker Institut Deutschland gGmbH, Managing Director

Moderation:
Prof. Heinz Lohmann
Gesundheitsunternehmer

12.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Preisverleihung
HEALTH Research Award 2015

12.30 Uhr bis 13.45 Uhr

 

ab 12.30 Uhr

Forum Gesundheitswirtschaft
(Kommunikation und Imbiss)

  Vorstellung der Projekte und Preisträger
des HEALTH Research Award 2015


NACHMITTAG

Bitte beachten Sie, dass nachmittags bis zu vier Veranstaltungen parallel laufen


13.45 Uhr bis 15.15 Uhr


13.45 Uhr bis 15.15

Gesundheitspolitik aktiv:
Wichtig für Gesundheitsunternehmen?


Podiumsdiskussion

Benjamin Becker
Clinicall Austria GmbH, Leiter Vertrieb Österreich

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Buchberger M.Sc.
TILAK- Tiroler Landeskrankenanstalten GmbH, Medizinischer Direktor

Dir. Dr. Gerald Fleisch
Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsgesellschaft mbH (KHBG), Geschäftsführer

Dr. Martin Gleitsmann
Wirtschaftskammer Österreich, Plattform Gesundheitswirtschaft, Leiter der Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit

Prof. Dr. David Matusiewicz
FOM Hochschule für Ökonomie und Management

Prof. Dr. Jens Scholz, MBA
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Vorstandsvorsitzender

Moderation:
Prof. Dr. Felix Unger

European Academy of Sciences and Arts, President
  Krankenhäuser modern:
Von der Institution zum Prozess


Kurzvorträge und Diskussion

Dr. Axel Kaiser, MBA
Lohfert & Lohfert AG, Vorstand
"Steuerung medizinischer Kernprozesse:
Was ist nötig? Was ist möglich?"


Dr. Hermann Stockhorst, MBA
Klinikum Region Hannover GmbH, Leitung Projektbüro Krankenhausneubau
"Ein neues Klinikum – von der Planung bis zur Inbetriebnahme"

Dipl.-Ing. Herwig Wetzlinger
AKH Wien, Direktor
"Die Etablierung Klinischer Zentren als DIE zukunftsweisende Organisationsform"

Dipl.-Kfm. Meik Eusterholz
UNITY AG, Geschäftsfeldleiter
"Ein neues Klinikum – von der Planung bis zur Inbetriebnahme"

Prof. Dr. habil. Gero Strauß
ACQUA Klinik Leipzig GmbH, Chefchirurg & Geschäftsführer
"Der automatisierte OP-Saal am Beispiel der HNO-Chirurgie"

Moderation:
Generaldirektor a.D. Dr. Wilhelm Marhold

Unternehmensberater


13.45 Uhr bis 15.15 Uhr


13.45 Uhr bis 15.15

Cross Media, ein absolutes Muss:
Kommunikation der Zukunft


Kurzvorträge und Diskussion

Zara Auferbauer
vielgesundheit.at, Geschäftsführerin
"Online, Print, TV - Medien-Mix in der Gesundheitskommunikation"

Silke Schippmann
dialog artists
"Risiken und Nebenwirkungen - und Chancen eines offenen Dialoges in sozialen Netzwerken

Dr. Mathias Brandstädter
Uniklinikum RWTH Aachen, Leiter Unternehmenskommunikation und Pressesprecher
"Beziehungstipps - andere Perspektiven auf Klinikmarketing und -kommunikation

Dir. Mag. Gerhard Bröthaler, MBA
Verlag der ÖGB GesmbH, Vorsitzender der Geschäftsführung
"www.gesundearbeit.at - die Lösungswelt zu Sicherheit und Gesundheit in der Arbeit"

Marco Muhrer-Schwaiger
The Masterpieces, CEO & CoFounder,
Partner der MFMK GmbH
"Cross und Medium - das Ganze halb durch"

Moderation:
Dipl. Betriebswirt (FH) Stefan Burkart

Bodensee-Institut
  Konzentration auf den Patienten:
Systempartner, gibt es die?


Kurzvorträge und Diskussion

Dr. Dipl.-Phys. Gerhard M. Sontheimer
Medizin 4.0
"Industriepartnerschaften als Voraussetzung für mehr Patientensicherheit und höhere Prozessqualität"

Andreas Gabriel
Sodexo Service Solutions Austria, Service Experte Health Care
"FM-Dienstleistungen im Qualitätsfokus - Vertrauen schaffen durch Transparenz und Prozesssicherheit"

Mag. Franz Huber
Landeskliniken Horn-Allentsteig und Gmünd-Waidhofen-Zwettl, Kfm. Direktor
"Öffentliche Krankenhäuser als regionaler Wirtschaftsfaktor"

Anton Gumbinger
VANGUARD Austria GmbH, Geschäftsführer
"Systempartnerschaft ist Vertrauenssache"

Mag. Benedikt Wildner
KH-Controller
"Rechnet sich der Patient?"

Moderation:
Hermann-Joseph Arentz

Arentz Consulting

15.15 Uhr bis 15.45 Uhr

Forum Gesundheitswirtschaft (Kommunikation & Kaffee)


15.45 Uhr bis 17.00 Uhr


15.45 Uhr bis 17.00

Lust oder Frust:
Motivierte Mitarbeiter sind das A und O


Kurzvorträge und Diskussion

Burkhard van der Vorst, Informatik-Betriebswirt
SALK - Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsges.mbH, Leiter Kooperationen und Beteiligungen
"Motivation jenseits der Gehaltsdiskussion"

Mag.a Gabriele Jaksch
MTD Austria, Präsidentin
"Wer eine Sache am besten kann, sollte das eine tun, was er kann.(Henry Ford)"

Mag. Dr. Klaus Ropin
GÖG, Geschäftsbereichsleiter FGÖ
"Qualität und Nachhaltigkeit in der Betrieblichen Gesundheitsförderung"

Prok.in Mag.a Veronika Rabl
KABEG Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft, Leiterin Abteilung Personal
"Sinnstifter oder Motivationskiller? Chancen und Risiken der Arbeitsteilung im Krankenhaus"

Ina Colle
Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Mitglied des Betriebsrates und Projektkoordinatorin in der Personalentwicklung
"Mit Lust arbeiten?!"

Moderation:
Prof. Dr. Volker Möws

Techniker Krankenkasse, Leiter Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern
  Geld versus Wirtschaftlichkeit:
Reicher Staat = unwirtschaftliche Krankenhäuser?


Podiumsdiskussion

Dipl.KHBW Ernst Fartek, MBA
KAGes Steiermärkische Krankenanstaltenges. M.b.H, Vorstand für Finanzen und Technik

Mag. Werner Fischl
PremiQaMed Privatkliniken GmbH, Geschäftsführer, und Vizepräsident des Verbandes der Privatkrankenanstalten Österreichs

Dr. Michael Heinisch
Vinzenz Gruppe Krankenhausbeteiligungs- und Management GmbH, Geschäftsführer

Dipl. KHBW Rudolf Hochsteger
Notruf NÖ GmbH, Geschäftsführer

Nikolaus Koller
Bundeskonferenz der Krankenhausmanager Österreichs, Präsident

Dr. Dipl.-Phys. Gerhard M. Sontheimer
Medizin 4.0
"Industriepartnerschaften als Voraussetzung für mehr Patientensicherheit und höhere Prozessqualität"

Moderation:
Dipl.-Kfm. Karl-Ferdinand Prinz von Thurn und Taxis

Thurn und Taxis s.r.o., Geschäftsführender Gesellschafter


15.45 Uhr bis 17.00 Uhr


15.45 Uhr bis 17.00

Marken in der Medizin:
Stärkung für den Patienten?

Kurzvorträge und Diskussion

Ralf Klein-Bölting
NEXTBRAND GmbH, Geschäftsführer
"Marke in der Medizin – die neue Realität"

Mag.a Andrea Samonigg-Mahrer
A.ö. Krankenhaus Spittal/Drau, Geschäftsführerin und Verwaltungsdirektorin
"Allgemein öffentliches Krankenhaus Spittal/ Drau - Ihr regionales Kompetenzzentrum für Gesundheit"

Mag.a Andrea Fried
Plattform Patientensicherheit, Projektleiterin
"Werbung oder Information? Was Patient_innen wirklich brauchen"

Mag.a Katharina Braun
Rechtsanwältin
"Recht und Marketing im Gesundheitswesen"

Dir.in Dr.in Brigitte Ettl
Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel, Ärztliche Direktorin
"Wieviel Risikomanagement vertragen PatientInnen?"

Moderation:
Dr. Konrad Rippmann

LOHMANN konzept GmbH, Geschäftsführer
  Internetmedizin & Co.:
Patient auch Konsument!


Kurzvorträge und Diskussion

Hon. Prof. (FH) Dr. Bernhard Rupp, MBA
Arbeiterkammer Niederösterreich, Leiter Fachabteilung Gesundheitswesen
"Nicht mehr "blöd sterben lassen" - Chancen und Risken durch eHealth aus Sicht der PatientInnen

HR Mag.a Monika Gmeinbauer-Huber
Gespag - OÖ Gesundheits- und Spitals AG, Referentin Rechtsabteilung
"Das Internetwissen des Patienten"

David Kuss, MAS, MBA
safemedIQ AG, Vorstand
"Vernetzung im Gesundheitswesen - Connecting Healthcare worldwide"

Philip O. Jones, MBA
Dr. Johannes GmbH & Co. KG, COO
"Videos als digitaler Goldstandard der Patientenkommunikation"

Mag.a Gabriele Soyel
GÖG - Gesundheit Österreich GmbH, Chefredakteurin bei www.gesundheit.gv.at
"Gesundheitsinformationen im Internet – der informierte Patient"

Moderation:
Dr.in Susanne Herbek

ELGA GmbH, Geschäftsführerin

17.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Forum Gesundheitswirtschaft (Kommunikation & Kaffee)


17.30 Uhr bis 18.45 Uhr


17.30 Uhr bis 18.45 Uhr

Ambulante Medizin auf neuen Wegen:
Einzelordination als Auslaufmodell?


Podiumsdiskussion

Dr.in Andrea Kdolsky
Bundesgesundheitsministerin a.D.

Dr. Joachim Koppenberg
Ospidal – Gesundheitszentrum Unterengadin, Spitalsdirektor

Dr. Herwig Lindner
Ärztekammer für Steiermark, Präsident

Mag.a pharm. Dr.in Ulrike Mursch-Edlmayr
Apothekerkammer Oberösterreich, Präsidentin

Torsten Schudde, Dipl. Gesundheitsökonom
adiuvare Beratungsgesellschaft für die Heilberufe mbH, Geschäftsführer

Dr. Friedrich Anton Weiser, MSc
Medico Chirurgicum, Gründer

Moderation:
Dr. Robert Paquet

Freier Journalist, Berater im Gesundheitswesen

  Gesundheitsberufe im Umbruch:
Neue Bildungsangebote für innovative Gesundheitsunternehmen


Kurzvorträge und Diskussion

Assoc.-Prof. PD Dr. Guido Offermanns
Karl Landsteiner Instituts für Krankenhausorganisation in Wien, Leiter
Alpen Adria Universität Klagenfurt, Associate-Professor
"Health Professionals im Spannungsfeld zwischen Qualität, Ökonomie und Kompetenzorientierung – Vom Management zum Leadership"

Dipl. Wirt. Ing. Tomas Pfänder
UNITY AG, Mitglied des Vorstandes
"Verbesserte Arbeitsbedingungen im Alltag durch Training, Technik und Ergonomie"

PhDr.in Andrea Gruber, MSc, MBA
Donau Universität Krems, Zentrum für Management und Qualität im Gesundheitswesen, Fachbereichsleiterin für Gesundheits- und Krankenhausmanagement
"Gesundheitsmanagement und Kommunikation für Health Professionals"

Mag.a Barbara Karitnig
Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg, Fachbereichsleitung Postgraduelle Aus- & Weiterbildung
"Gerüstet für die neuen Führungsherausforderungen im Gesundheitswesen: ULG Health Sciences & Leadership"

Mag.(FH) Dr. phil. Manfred Pferzinger
IMC Fachhochschule Krems, Leiter der Studiengänge Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen und Management für Gesundheitsunternehmen
"Disruptive Technologien + Generalisten = Erfolg in der Gesundheitswirtschaft"

Moderation:
Mag. Bernhard Fink

Trainer, Supervisor, Unternehmensberater


17.30 Uhr bis 18.45 Uhr


Revolution der Informationstechnologie:
Digitalisierung der Medizin


Kurzvorträge und Diskussion

Dr. Gunter Trojandt
SPI Surgical Institute GmbH, Geschäftsführer
"Strukturierte Medizin in der digitalen Klinik"

Mag. Dr.Dr. Wolfgang Markl, MSc.
LKH Hall, Kaufmännischer Direktor
"Einsatz eines Smartphones bei der Überwachung einer Bipolaren Erkrankung - Eine Internationale Studie "

Simone Melzer, MBA
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Fachapothekerin für klinische Pharmazie
"SMiT - Safe Medication in Time: Closed-Loop Medikationsprozess in der elektronischen Patientenakte"

DI Jürgen Tiefenbacher
NÖ Landeskliniken Holding, Regionalmanager Weinviertel
"Die elektronische Patientenakte am Landesklinikum Hainburg – Paradigmenwechsel für Patientensicherheit und klinische Abläufe"

Mag. Dr. Stefan Sabutsch
ELGA GmbH, Leiter Standards & Usability
"ELGA: Medizinische Befunde 3.0"

Moderation:
Peter Herrmann

i-SOLUTIONS Health GmbH, Geschäftsführer
 



ab 18.45 Uhr

Farewell-Cocktail mit allen TeilnehmerInnen